• Instagram - Grau Kreis
  • Grau Facebook Icon

© 2019 by Herz Licht Yoga

* Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

Muladhara Chakra. Das 1. Chakra

23/05/2017

Muladhara. Das Wurzelchakra. Unsere Verbindung zur Erde, zum Vertrauen, zur Tiefe.

Unsere Basis. Der Grund auf dem wir stehen. "Mula" ist die Wurzel, "Dhara" die Stütze.

Aus dem Muladhara Chakra gehen die 3 Hauptnadis hervor, die 3 Hauptenergieleitbahnen, die nach Ansicht der Kundalini Philosophie gereinigt und ausgeglichen sein müssen, damit eine Erleuchtung (im Sahasrara Chakra) überhaupt beginnen und stattfinden kann.

 

Lage: Damm, zwischen Anus und Geschlechtsorganen

Körperfunktion: Steißbein, Knochen, Dickdarm, Nägel, Zähne

Drüsenfunktion: Nebenniere (Kortison, Adrenalin, Noradrenalin)

Sinnesfunktion: Riechen

Spirituelle Ebene: Urvertrauen

Farbe(n): Rot

Element: Erde

Metall: Blei

Heilsteine: Rubin, Granat

Heilkräuter: Baldrian, Lindenblüte, Holunder

Mantra/ Keimsilbe: LAM लं

Symbol: Quadrat (vierblättriger Lotus)

Zentrale Themen: Lebenswille, Überleben, Sicherheit, Urvertrauen, Selbsterhaltung

Kräfte: Lebensenergie, Ausdauer, Rhythmusgefühl, Naturverbundenheit, Selbstsucht, Triebhaftigkeit

Affirmationen: Ich vertraue der Kraft der Erde und spüre meinen Körper. Ich erde mich! Ich bin im Einklang mit mir selbst und der Welt! Ich stehe mit beiden Beinen im Leben.

 

 

 

 

 

 

sharing is caring
Please reload

Empfohlene Einträge

Innehalten. Zeit für mich. Unplugged.

16/07/2018

1/10
Please reload